Newsletter

Digitale Transformation: Was sind Ihre größten Hürden?

Schlechte Datenqualität und fehlende Transparenz!
Fehlende digitale Strategie und keine umfassende Roadmap
Unzureichendes Stammdatenmanagement und fehlende MDM-Software!
Terminologie-Probleme und Kommunkationsbrüche, da Daten nicht standardisiert sind!
Fehlende Automatisierung in datengetriebenen Geschäftsprozessen!
Zeitaufwändige manuelle Datenpflege entlang der Supply Chain!

Mit ClassCOCKPIT Data Cloud erhalten Sie zahlreiche klassifizierte Materialstämme nach ECLASS per Knopfdruck.

Produktdaten nach ECLASS – Nur einen Klick entfernt

Die digitale Transformation kann nur gelingen und Unternehmen in die Zukunft führen, wenn Menschen, Maschinen und Produkte eine gemeinsame Industriesprache – einen Standard sprechen. ECLASS – ein branchenübergreifender globaler Datenstandard – reduziert Terminologie-Probleme und baut Kommunikationsbrücken, indem es jedem Produkt und jeder Dienstleistung eine eindeutige Bezeichnung gibt, die Menschen und Maschinen auf der ganzen Welt in allen Branchen, Ländern oder Sprachen verstehen. Mit ClassCOCKPIT Data Cloud wird die Nutzung des Datenstandards für Unternehmen komfortabler und integrierbar.

ClassCOCKPIT Data Cloud live!

ClassCOCKPIT Data Cloud enthält viele Produkte, die nach ECLASS klassifiziert sind. Fehlende Produktdaten lassen sich via Ticket anfordern. Unsere Experten führen Sie in einer kostenlosen 30-minütigen Live-Demo durch die Software.

Vereinbaren Sie einen Demo-Termin

ClassCOCKPIT Data Cloud  Die neue Dimension von digitalem Stammdatenmanagement lässt sich in vielen Systemen integrieren und ermöglicht Datenprozesse zu automatisieren. Eine manuelle Datenpflege entfällt und beste Datenqualität ist von Anfang an gewährleistet.

Funktionen von ClassCOCKPIT Data Cloud

Die Produktdaten werden automatisch durch die im Hintergrund laufenden Dienste und Prozesse bereitgestellt. Der Nutzer gibt einfach einzelne Begriffe wie Herstellertyp, DIN, Abmessungen etc. ein und die intelligente Suche liefert die relevanten Ergebnisse. Neben der stetig wachsenden Knowledge Database bietet die Anwendung ein integriertes Ticketsystem und KI-Methoden, die den Anwendern die gewünschten Informationen bereitstellt. Durch eine Integration der ClassCOCKPIT Data Cloud in die Systeme, ist es möglich Prozesse zu automatisieren, z. B. das Anlegen von Materialstammdaten, die Klassifizierung durch Einbeziehung von Merkmalen und Werten sowie die Dublettenprüfung.

Suche in der Data Cloud

Eine Suchanfrage in der Cloud kann über die vereinfachte Suche „Freitextsuche“ oder über Merkmalsebene erfolgen. Der Nutzer gibt einfach einzelne Begriffe wie Herstellertyp, DIN, Abmessungen etc. ein und die intelligente Suche liefert die relevanten Ergebnisse.

Dublettenprüfung

Vor dem Anlegen eines Materials prüft die Cloud, ob es bereits ein identisches oder ähnliches Material gibt, um Dubletten zu vermeiden.

Knowledge Database

Die Cloud greift auf die ClassCOCKPIT Knowledge Database (KNDB) von D&TS zu. Die Knowledge Database enthält bereits nach dem ECLASS-Standard klassifizierte Produkt- und Materialstammdaten (alle Versionen), die ClassCOCKPIT Data Cloud direkt an das Endsystem überträgt.

Materialanlage und Klassifizierung in SAP

Durch die automatisierte Materialanlage kann freigewählt werden, welche Grunddatenfelder 1&2 (MARA Felder), gefüllt werden sollen. Die Materialien werden direkt in den Sprachen angelegt, die Sie vorab ausgewählt haben (EN und DE gehören zur Grundausstattung). Gleichzeitig wird die Klassifizierung vollautomatisiert oder teilautomatisiert angelegt, dazu gehören: Klassenhierarchien, Klassen, Klassendefinitionen, Merkmale, Merkmalsdefinitionen, Werte und Wertelisten.

Integration in Ihre Systeme

ClassCOCKPIT Data Cloud lässt sich mit vielen On-Premise-Lösungen, Systemen (ERP, PDM, PLM, PIM, etc.) und Plattformen integrieren und kann von verschiedenen Personen an unterschiedlichen Standorten gleichzeitig genutzt werden. Die Datenübertragung in die Systeme und Data Spaces findet über gängige Schnittstellen wie ESB, REST-API und SOAP statt.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Video

ECLASS in SAP ECTR

Im Engineering entstehen schnell neue marktreife Produkte, um Kunden zu begeistern. Dadurch bleibt wenig Zeit für die Pflege von Daten. Und Aufgaben wie Materialanlage oder Klassifizierung sind lästig. Zudem ist die manuelle Pflege der Materialstammdaten eine der Hauptfehlerquellen in Unternehmen. In dieser Hinsicht freuen sich die DSC Software AG und D&TS GmbH, mit der Integration von ClassCOCKPIT Data Cloud in ECTR einen wichtigen Beitrag zu leisten.

Lesen Sie mehr dazu

NUTZEN FÜR DIE ANWENDER

Datenstandard etablieren

ClassCOCKPIT Data Cloud liefert systematisch konsistente, hochwertige und standardisierte Materialdaten nach ECLASS

Datenqualität sichern

Definierte Datenmodelle, Klassifizierungs- und Datenausleitungsstandards steuern eine gleichbleibend hohe Datenqualität

Aufwand und Kosten verringern

Einheitliche und kontrollierte Prozesse für die Pflege, Anlage und Klassifizierung Ihrer Stammdaten reduzieren den täglichen Aufwand

Prozesse absichern

Die cloudbasierte Lösung ermöglicht einen globalen Einsatz im Unternehmen mit standardisierten Workflows

Prozesse automatisieren

Durch eine Integration der ClassCOCKPIT Data Cloud in die Systeme ist es möglich, wichtige Datenprozesse zu automatisieren

Fit für die digitale Transformation

ClassCOCKPIT Data Cloud ermöglicht Unternehmen eine neue Dimension von digitalem Datenmanagement – schnell, unbegrenzt und kosteneffektiv

Fact Sheet ClassCOCKPIT Data Cloud
Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus, um die Datei herunterzuladen.
Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung über den Link, den Sie soeben per E-Mail erhalten haben. Danach erhalten Sie Zugriff auf den Download. Bitte prüfen Sie Ihren Spam-Ordner!

Alles auf einen Blick

In unserem Factsheet haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst.

Fact Sheet ClassCOCKPIT Data Cloud

Download

Unsere Berater freuen sich auf Sie!

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns Ihr Anliegen einfach per Mail.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (2)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen