Newsletter

Optimale Datenqualität als Basis für Ihre Einkaufsstrategie

Abschreibungsfähige Produkte, eine gute Einkaufsstrategie, auswertbare Warengruppen, Transparenz in den Kosten und eine effiziente digitale Beschaffung mit E-Procurement-Systemen sind nur einige Aufgaben/Ziele im Einkauf, die durch mangelnde Datenqualität oftmals nicht ausreichend umgesetzt werden können.

Mit dem MDM Excellence Workshop for Purchasing verschaffen wir Ihnen einen Überblick über den Wert und Potenziale Ihrer Material- und Produktstammdaten, speziell im Bereich der Beschaffung. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten bereinigen, standardisieren und mit flexiblen Prozessen nachhaltig pflegen. Nur so können Sie zukünftig Beschaffungskosten reduzieren, Prozesse automatisieren und Ihre Lagerbestände senken.

Ihre Herausforderungen! Unsere Lösungen!

Viele Einkaufsabteilungen stehen vor den gleichen Herausforderungen bei der Optimierung Ihrer Stammdaten. Vor welchen stehen Sie?

Herausforderung 1:

Fehlende Vergleichbarkeit

Schlechte Datenqualität führt dazu, dass der Einkauf auf Daten zugreifen muss, die lieferantenbezogen sind. Damit ist das Einkaufsportfolio intransparent und gelieferte Materialien und Produkte sind nicht miteinander vergleichbar.

Lösung 1:

Bündelungseffekte schaffen

Mit guter Datenqualität und -struktur wird es möglich, das Einkaufsportfolio nach übereinstimmenden Kriterien zu analysieren und zu bündeln. Damit werden Anbieter transparent, sodass Sie alle bezogenen Materialien und Produkte nach Lieferanten vergleichen können. Die Vergleichbarkeit ermöglicht Ihnen, Ausschreibungen effektiver vorzubereiten und durchzuführen.

Herausforderung 2:

Schlechte Warengruppen-Struktur

Ihr Warengruppenschlüssel ist unzureichend strukturiert und zusätzlich fehlt Ihnen Transparenz in den Daten, da keine einheitlichen Benennungen vorliegen. Somit stehen Sie vor dem Problem, dass Ihnen eine geeignete Grundlage für strategische Initiativen und/oder für Verhandlungen fehlt.

Lösung 2:

Branchenübergreifende Klassifizierung 

Erstellen Sie eine einheitliche Struktur Ihrer Daten durch Ableitung eines Industriestandards wie ECLASS. Sie erhalten maximale Datentransparenz, die Ihnen eine klare Spend-Analyse und damit strategisches Handeln gestattet. Klare Definitionen ermöglichen eine saubere Pflege der zukünftigen Warengruppen.

Herausforderung 3:

Unzureichende Lieferantenintegration

Durch unzureichende Qualität der Lieferantendaten und ein schlechtes Onboarding kann der Einkauf seine Potenziale nicht voll ausschöpfen. Die digitalen Beschaffungsprozesse über Lieferantenportale, B2B-Marktplätze und Katalogsysteme werden aufgrund fehlender Akzeptanz nicht voll genutzt. Ihr Einkäufer investiert viel Zeit in die Aufarbeitung der Lieferantendaten.

Lösung 3:

Lieferantenportale nutzen

Lieferantenportale bieten heute die Möglichkeit, dass der Lieferant selbst Daten pflegen kann. Der Einsatz dieser Portale und Cloud-basierten eProcurement-Lösungen verbessert die Datenqualität, sichert Transparenz und erhöht den Automatisierungsgrad Ihrer Beschaffungsprozesse. Dieses Potenzial sollten Sie ausschöpfen, damit die Einkäufer entlastet werden.

Das Ziel des MDM Excellence Workshops for Purchasing

Gemeinsam bauen wir mit Ihnen ein abteilungsspezifisches Verständnis der bevorstehenden MDM-Herausforderungen auf.

Auf Basis des Status Quo (IST-Analyse) entwickeln wir zusammen anhand Ihrer Ziele und unserer Erfahrungen die Strategien und konkrete Maßnahmen für Ihr Master-Data-Management-Projekt. In dem Workshop geben wir Ihnen das passende Werkzeug in die Hand, um Ihre zukünftige Einkaufsstrategie zu realisieren.

Workshop-Inhalte

  • Datenanalyse und Dublettenanalyse
  • Optimierung der Datenqualität im Einkauf
  • Category Management
  • Warengruppenanalyse
  • Vorschlagsaufbau für eine Warengruppenstruktur
  • Aufbau einer Klassifizierung (ECLASS, ETIM etc.) oder einer Eigenklassifizierung
  • Optimierung von Materialkurztexten und Bestelltexten
  • Materialneuanlage und -änderung leicht gemacht
  • Data Governance: Klare Regeln bei Prozessen und Organisation
  • Spend-Analyse für Freitextbestellungen und verschlüsseltes Material
  • Ausschreibungen
  • Datenqualität für direktes und indirektes Material
  • Best-Practice-Beispiele
Workshop anfragen

Der Ablauf rund um den Workshop

 

Workshop-Zielgruppe

Abteilungsleiter, Manager und Experten aus den Bereichen:

  • CPO
  • Strategischer Einkauf
  • Category Management
  • Operativer Einkauf
  • eProcurement
  • MRO
  • CAPEX
  • Materialwirtschaft
  • Supply Chain Management

Um den Workshop-Charakter zu gewährleisten, empfehlen wir eine Teilnehmerzahl zwischen 3 und 15 Mitarbeiter*innen Ihres Unternehmens.

Ihre Vorteile

Faktenbasierte Auswertung für eine Warengruppenstruktur-Optimierung
Evaluierung von Bündelungseffekten
Direkter Austausch mit Experten
Best-Practice-Lösungen
Professionelle Datenanalyse
Dubletten-Ergebnisse
Schaffen eines einheitlichen MDM-Verständnisses/Projektverständnisses bei den Workshopteilnehmern
Beurteilung des Status Quo und Ausarbeitung des SOLL-Zustandes
Detaillierte und konkrete Handlungsempfehlung mit verifizierten Maßnahmen
Management Summary und Projektsteckbrief
Return-on-Investment-Berechnung
Fachgerechtes Angebot
9% weniger Beschaffungskosten
22% weniger Bestände
bis zu 95% weniger manueller Aufwand

Kostenloses Erstgespräch

Sind Sie sich noch unschlüssig, ob der MDM Excellence Workshop for Buyer das Richtige für Sie ist? Kein Problem!

Wir laden Sie gerne zu unserem kostenfreien einstündigen Beratungsgespräch ein! Gemeinsam finden wir heraus, welches unserer Angebote zu Ihren Anforderungen passt.

Jetzt Kontakt aufnehmen
MDM Excellence Workshops
Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus, um die Datei herunterzuladen.
Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung über den Link, den Sie soeben per E-Mail erhalten haben. Danach erhalten Sie Zugriff auf den Download. Bitte prüfen Sie Ihren Spam-Ordner!

Alles auf einen Blick

In unserem Produktflyer finden Sie detaillierte Informationen zu allen unseren MDM Excellence Workshops auf einen Blick.

MDM Excellence Workshops

Download

Workshop anfragen

Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Workshop oder an einem Beratungsgespräch. Bitte füllen Sie kurz das folgende Formular aus.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (1)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen